Vorstandssitzung Oktober 2020: Balllverkauf, Corona und geplanter Trainingsworkshop

Foto: congerdesign, Pixabay

Trotz Corona trifft sich der Vorstand regelmäßig virtuell. Damit ihr wisst, was uns beschäftigt, findet ihr ab sofort hier eine Zusammenfassung der Sitzungen.

Vorab hier nochmals der Hinweis:  Wenn ihr Fragen, Kritik, Lob oder Anregungen habt, könnt ihr euch jederzeit an den Vorstand wenden, entweder im persönlichen Gespräch, per Mail oder Telefon.

Die vergangene Vorstandssitzung fand am Donnerstag, 1. Oktober 2020, statt. Hier die Zusammenfassung.

Ballverkauf: Wenn ihr Feder- oder Plastikbälle braucht, könnt ihr euch in Zukunft an uns wenden. Wir verkaufen Bälle ab sofort im Training und im freien Spiel. Mehr dazu demnächst in einem gesonderten Artikel.

Corona: Wir wissen immer noch nicht, wann wir wieder in der Hessische Polizeiakademie (HPA) Badminton spielen können. Manfred Tecl, der Präsident unseres Hauptvereins, führt aktuell zahlreiche Gespräche und setzt sich für uns (und alle anderen Abteilungen) hinter den Kulissen ein. Sobald es etwas Neues gibt, lassen wir es euch wissen. Wie ihr wisst, mussten wir wegen Corona bereits einige Veranstaltungen absagen, zum Beispiel unsere Vereinsmeisterschaft und das Sommer-Schleifchenturnier. Nun müssen wir schweren Herzens auch das Neujahrsturnier 2021 und das Weihnachts-Schleifchenturnier absagen. Mehr dazu demnächst ebenfalls in einem gesonderten Artikel.

Trainer: Wir haben die Bezahlung unserer Trainer neu geregelt. Die Vergütung ist nun nachvollziehbarer und einheitlicher.  Apropos Trainer: Wir sind nach wie vor auf der Suche nach einem Trainer für die Senioren. Falls ihr eine geeignete Person kennt, freuen wir uns über Hinweise.

Trainingsworkshop: Damit die Senioren nicht ganz ohne Training in die Rückrunde starten müssen, werden wir -vorausgesetzt, die Umstände im Januar lassen e szu, einen Workshop anbieten, den Moritz Kisseler leitet. Wer Interesse daran hat, kann sich schon mal den 11. oder 12. Januar 2021, freihalten. Den exakten Termin teilen wir euch noch mit. Der Workshop ist ein Testballon. Falls das Interesse daran groß ist, werden wir überlegen, weitere Workshops anzubieten, eventuell dann auch mit externen Trainern.

Vereinsrecht: Für alle, die sich dem spannenden Thema Vereinsrecht widmen wollen, hier der Hinweis auf einen Artikel beim Landessportbund Hessen. Darin geht es um juristische Hintergründe zu Abteilungen in Sportvereinen. Wie ihr wisst, trifft das ja auch auf uns zu.  

Die nächste Vorstandssitzung findet am 19. November statt. Wir freuen uns über eure Anregungen für die Tagesordnung.