Neues Badminton-Training für Jugendliche in Wiesbaden

Wir stellen unser Jugendtraining neu auf und starten damit am Freitag, 7. Oktober. Ab dann gibt es nicht nur ein Angebot für erfahrene Jugend-Spielerinnen und -Spieler, sondern auch für jugendliche Anfängerinnen und Anfänger.

Das Jugendtraining findet immer freitags von 18 bis 20.15 Uhr in der großen Sporthalle der Dilthey-Schule statt. Interessierte können das Training kostenlos besuchen, um die Gruppen und Trainer kennenzulernen. Auch wenn das Training offiziell am 7. Oktober startet, ist ein Einstieg jederzeit möglich. 

Trainiert wird in zwei Gruppen (Hobby und Wettkampf), in denen auf das jeweilige Niveau eingegangen wird. Es wird auch gemeinsame Einheiten geben, zum Beispiel beim Aufwärmen oder bei einzelnen Übungen. Im Vordergrund stehe in beiden Gruppen die Freude am Spiel. In der Wettkampfgruppe werden spezifisch Technik, Taktik und Fitness trainiert. „Unsere Jugendlichen Wettkampfspielerinnen und -spieler waren und sind in der Liga, bei Ranglisten und Turnieren sehr erfolgreich. Diese erfolgreiche Jugendarbeit wollen wir fortsetzen. Gleichzeitig wollen wir nun aber auch Anfängerinnen und Anfänger die Möglichkeit geben, Badminton zu lernen“, sagt Kisseler.

Jugendliche Wettkampfspielerinnen und –spieler zwischen 14 und 19 Jahren können nicht nur freitags, sondern auch mittwochs von 18 bis 20 Uhr trainieren. Jugendliche Anfängerinnen und Anfänger können montags, dienstags und samstags Spielzeiten nutzen. Mehr Infos zu allen Spiel- und Hallenzeiten findet ihr auf dieser Seite.