Wegen Waldbrandgefahr: Picknick statt Grillfest am Samstag, 25. Juni

Foto: jelly, Pixabay

Eigentlich wollten wir am Samstag, 25. Juni, gemeinsam grillen. Wegen Waldbrandgefahr klappt das leider nicht. Stattdessen laden wir nun zu einem Picknick in der Grillhütte Rambach (Kellerskopfstollen) ein.

Ihr wollt mitfeiern? Dann tragt euch bitte bis spätestens Freitag, 24. Juni in diese Liste ein. So wissen wir, für wie viele Personen wir Getränke und Essen kaufen müssen. Danke.

Wieso dürfen wir nicht grillen?

Wegen der nach wie vor anhaltenden Trockenheit hat die Stadt sämtliche öffentlichen Grillplätze in und am Wald geschlossen.

Wo findet das Picknick statt?

In der Grillhütte Rambach (Kellerskopfstollen). Die Hütte ist etwas abseits auf einer kleinen Lichtung, in der Nähe gibt es auch einen Bach. Mit dem Auto ist sie über einen Wirtschaftsweg gut zu erreichen (bitte langsam fahren), ausreichend Parkplätze vor Ort sind vorhanden. Mit dem Rad braucht man laut Google etwa 30 Minuten ab dem Marktplatz Wiesbaden. An der Grillhütte gibt es eine einfache Toilettenanlage. Mehr Infos zur Hütte findet ihr beim Naturpark Rhein-Taunus.

Wann findet das Picknick statt?

Es gibt keinen festen Startpunkt. Los geht es am Samstag, 25. Juni, ab 14 Uhr. Die meisten Personen kommen gegen 14 Uhr beziehungsweise 15 Uhr.

Was ist geplant?

Gemütliches Beisammensein, quatschen, klönen, trinken, spielen, essen.

Was kostet der Spaß?

Nichts. Der Verein übernimmt die Kosten für die Salate, Beilagen und Getränke.

Was muss man sonst noch wissen?

Damit wir nicht zu viel Müll produzieren, bitten wir darum einen Teller, einen Becher und Besteck mitzubringen.